Clubbewerbe Damen

Clubmeisterschaft - Damen

im Zeitraum 01.05.2022 – 30.09.2022 am Clubtag Donnerstag aber auch an allen anderen Tagen, im Doppel wird immer gelost.

Bewerbe und Spielleiterin 

Damen Einzel + Doppel: ​​ Edith Kirchknopf / Gertraud Dornetshuber 

 Aufgaben der Spielleiterin

  • Reibungslose Abwicklung der Spiele
  • Entscheiden bei Unklarheiten
  • Kontrolle der Spiel- und Wettbewerbsregeln und der Eintragungen
  • Erstellen der Auswertungen für Monat und Gesamt 

Reglement​ für Einzel und Doppel  

  • Zum Saisonstart beginnt jede Spielerin mit 80 TCMM-Punkte“. Je Monat erfolgt eine Neubewertung der „TCMM-Punkte“, welche sich aus den gespielten Matches herleitet. 
  • Bei jedem Match erhält die Siegerin die Punkte der Unterlegenen. Das Spielergebnis wird von der Siegerin in die Resultatliste eingetragen.
  • Einspielzeit 10 - max. 15 Minuten.
  • 2 Gewinnsätze mit TIE-BREAK bei 6:6 in den ersten beiden Sätzen, der 3.Satz muss als Match-Tie-Break (bis 10 mit 2 Punkte Unterschied) gespielt werden, sonst bekommt keine Spielerin „TCMM-Punkte“.   
  • Sind alle Spielerinnen einverstanden, wird nur 1 Satz gespielt  = 50% der „TCMM-Punkte“.
  • Aus den erspielten „TCMM-Punkteeines Monats wird eine Reihung gebildet, aus der sich die  POINTS lfd. Monat“ ergeben. Diese gelten dann auch als Wert für den Folgemonat.
        1. Platz​​ = 100    2. Platz​​ =  98      3. Platz​​ = 96    4. Platz = 94    usw.
  • Für die Jahreswertung addiert man die POINTS lfd. Monat“ zu POINTS Gesamt“. Bei Gleichstand der POINTS Gesamtentscheiden die höheren „GESAMT TCMM-Punkte“.  
  • Gewertet werden je Monat beim Einzel max. 4 Spiele, beim Doppel max. 8 Spiele ein 1-Satz-Match zählt 0,5 Spiele.
  • Bei der Verliererin werden bei einem Match „0“ eingetragen, bei einem 1-Satz-Match „Halb“.
  • Wird das Match aus Verschulden einer Spielerin nicht beendet, wird es w.o. gewertet.  
  • Im Doppel nehmen immer alle Spielwilligen an der Auslosung teil. Neu hinzugekommene Spielerinnen und Pausiererinnen haben Vorrang. Nach Matchende darf nicht weitergespielt werden, es muss neu gelost werden.
  • Einzelspiele werden direkt vereinbart, Reservierungen dafür sind sinnvoll und können auch gerne von uns unterstützt werden.
    https://ecourt.tennis-tcmm.at/reservierung

Wien, 11.04.2022
Die Spielleitung

Information

TCMM Tennisclub Simmering
Haidestraße 10
1110 Wien
 
Obmann: Karl Heinz Kuntel
+43 (0) 676 / 3228277